en
Adventures menu Adventures menu

Heliski Roadtrip Nord-Kanada & Alaska

Wohnmobile, Lagerfeuer, Elchburger und die spektakulärsten Heliskigebiete der Welt.

Ein unglaubliches Skiabenteuer – eine Heliski-Safari mit Wohnmobilen und unseren besten Bergführern durch Alaska & Nordkanada (Yukon & BC). Heliski und Skitouren an den besten, exklusivsten und legendärsten Spots der Welt. Nicht mehr und nicht weniger. Dieses einmalige Erlebnis gibt es nur bei uns. Für erfahrene Skifahrer, die schon vieles kennen und das Abenteuer ihres Lebens suchen.

Geflogen und gefahren wird auf diesem Trip am White Pass, in Skagway, Haines, Valdez, Atlin, u.a.. Wir campen meist direkt neben dem Helikopter, verpflegen uns selbst in unseren komfortablen Wohnmobilen, grillen Burger im Schnee und sitzen nach einem ultimativen Skitag mit einem Bier in der untergehenden Sonne des Nordens. Wenn bei uns die Saison langsam zu Ende geht, startet dieses Abenteuer. Denn dann finden wir längere Tage, stabileres Wetter und epische Schneebedingungen in Alaska und Nordkanada. Für viele Menschen ist alleine die Rundreise das Abenteuer ihres Lebens. Für uns ist sie nur Mittel zum Zweck. Auf der Jagd nach den besten Runs und den besten Spots.

Wer zwei Wochen Zeit hat und den nötigen Abenteuergeist mitbringt, wird sich hier einen Lebenstraum erfüllen. Diese Reise ist unser Baby – niemand sonst bietet etwas Vergleichbares an.

Abenteuerfaktor couragiert
Erlebniswert / Emotion atemberaubend
Kondition / Anstrengung sportlich
Risiko erzähle ruhig deinem Partner davon
Komfort einfach

Highlights:

  • Einmaliges Erlebnis in der Nordamerikanischen Wildnis
  • Die besten Spots in Alaska & Nordkanada
  • Österreichischer UIAGM Bergführer
  • Es wird immer da gefahren, wo die Bedingungen am besten sind

Hier gibt’s ein kurzes Video von unserer 2015er Heliski Safari als Vorgeschmack

Hier geht es zu den Berichten des  Scouting Trips 2015 und des Roadtrips 2017 im Blog!

Und hier findet ihr den Link zum Video von unserem Heliski Abenteuer in Haines, Alaska!

Termine:

Buchungscode:-
Mindestteilnehmeranzahl:-
Preis pro Person: 0

Folgender Ablauf ist geplant:

1. Tag: Ankunft in Whitehorse. Übernahme der Wohnmobile, Auffüllen mit Lebensmitteln und Fahrt zum White Pass.

2.-13. Tag: Heliskiing und Skitouren mit Alternativprogramm an Downdays. Der genaue Ablauf und die Abfolge der angefahrenene Destinationen wird sich nach den Wetter- und Schneeverhältnissen richten. Wie auf einer Skisafari üblich, werden wir dorthin fahren, wo die Bedingungen gerade gut sind. Unsere Wohnmobile geben uns die nötige Flexibilität. Die genauen Runs werden vom Piloten und den Bergführern in Abhängigkeit von Wetter und Schneeverhältnissen täglich in der Früh festgelegt. Nach dem Skifahren oder an Down-days Zeit zum Relaxen.

14. Tag: Abflug aus Whitehorse

check_circle_outline  Inkludierte Leistungen:

• 14 Tage komfortables Wohnmobil mit 2 Doppelbetten, Arctic Heater und Stromgenerator auf Basis 2 Teilnehmer pro Wohnmobil
• 3 Tage (18 Flüge) Heliskiing in Haines
• Skitouren mit Heli-/Flugzeugunterstützung in Atlin
• 1 Abenteuer Tag (Schneemobil- / Schlittenhund-Touren, Eisfischen, Stock-Car-Rennen) in Atlin
• 1 Tag Skitour am White Pass
• 2-3 Tage Skitouren am Haines Pass
• Durchgende Begleitung von Ihrem österreichischen UIAGM Bergführer
• Fähre Skagway – Haines
• alle Transfers
• Sicherheiten und Garantien eines österreichischen Reiseveranstalters

 

 

highlight_off  Nicht inbegriffene Leistungen:

• Flug nach Whitehorse – gerne machen wir Ihnen ein Angebot
• Übergepäck
• persönliche Versicherungen
• Mahlzeiten
• Tankkosten für Wohnmobile
• alkoholische und nichtalkoholische Getränke im Hotel
• Trinkgelder

info  Allgemeine Infos

Diese Reise wird von Furtenbach Adventures als Reiseveranstalter durchgeführt.

Wetter und Verhältnisse am Berg können zu Programm- oder Routenänderungen führen.

Die Teilnahme an der Reise erfolgt in Eigenverantwortung. Die Haftung für Unfälle, Schäden oder Materialverluste wird von Furtenbach Adventures abgelehnt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie der Reise gewachsen sind, kontaktieren Sie Lukas Furtenbach unter Tel +43 512 204134 oder mail lukas@furtenbachadventures.com und klären diese Frage gerne in einem persönlichen Gespräch!

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

 

https  Versicherungsmöglichkeiten

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung (Storno, Reiseabbruch, Gepäcks-, Unfall- und Krankenversicherung) bei der Europäischen Reiseversicherung.

Bei dieser Reise eignet sich etwa das Versicherungspaket „Jahres-Komplett+Schutz“. Gerne lassen wir Ihnen nach der Buchung ein persönliches Versicherungsangebot zukommen, das dann über uns gebucht werden kann.

 

language  Einreisebestimmungen

Pass- und Visumbestimmungen

Bürger aus EU und CH:

Kanada: Bei der Einreise mindestens 6 Monate gültiger Reisepass
Bei Zwischenlandung während der Anreise in den USA vorherige ESTA Registrierung erforderlich

Für die Einreise nach Kanada ist eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA) erforderlich. Nähere Informationen hier: http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp

Informationen zu empfohlenen Impfungen und Gesundheitsbestimmungen:
http://www.die-reisemedizin.de/reiseziele/laender_a-z.html

Weitere Reiseinformationen unter: http://www.bmeia.gv.at/aussenministerium/buergerservice/reiseinformation/laenderspezifische-reiseinformationen.html

Detaillierte Informationen zu Einreisebestimmungen, Visa- und Impfvorschriften für Ihr Reiseziel werden Ihnen zur Verfügung gestellt, sobald Sie Ihre Nationalität bekanntgegeben haben.

 

work  Ausrüstung

Siehe unter Details bei inbegriffenen Leistungen. Die Sicherheitsausrüstung (Airbag, LVS, Schaufel, Sonde) wird zur Verfügung gestellt.

 

insert_chart_outlined  Schwierigkeit / Technik

Heliskiing erfolgt in Eigenverantwortung der Teilnehmer unter Leitung des Bergführers. Die Teilnehmer müssen sich sicher und selbstständig in wechselnden Schneebedingungen und auch steilerem Gelände bewegen können. Der Bergführer steht zur Anleitung der Gruppe zur Verfügung und kann nur begrenzt auf individuelle Bedürfnisse des Einzelnen eingehen. Den Anweisungen und Entscheidungen des Bergführers ist von den Teilnehmern unbedingt Folge zu leisten. Ungeachtet dessen muss jeder Teilnehmer seine physischen Grenzen kennen.

 

local_hospital  Gesundheit

Wir empfehlen jedem Teilnehmer, sich vor der Reise ärztlich untersuchen zu lassen. Ein guter Gesundheitszustand ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Skireise.

 

payment  Zahlungsmodalitäten

Bei Buchung, frühestens jedoch elf Monate vor dem Reiseende, ist, sofern nicht anders vereinbart, eine Anzahlung von 20% des Reisepreises zu leisten. Die Restzahlung auf den Reisepreis ist ohne zusätzliche Aufforderung frühestens 20 Tage vor Reisebeginn zu leisten. Mehr Informationen dazu in unseren AGB.

 

directions_run Rücktrittsmodalitäten

Sie können jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung der entsprechenden Entschädigungspauschale gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Furtenbach Adventures GmbH (siehe https://www.furtenbachadventures.com/service/agb/ , Punkt II. 7.) vom Vertrag zurücktreten.
Die sogenannten Stornogebühren für diese Reise betragen

bis 30. Tag vor Reiseantritt……………………………….. 30%
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt……………………… 40%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt……………………… 70%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt…………………………. 80%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt…………100%
am Tag des Reiseantritts…………………………………. 100% des Reisepreises.

Der Reiseveranstalter behält sich vor bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl die Reise entweder bis 20 Tage vor der geplanten Abreise abzusagen und bereits geleistete Anzahlungen rückzuerstatten oder die Reise mit einer kleineren Teilnehmerzahl durchzuführen, wenn die bereits gebuchten Teilnehmer sich bereit erklären, die daraus resultierenden Mehrkosten zu tragen.