SKI AROUND THE WORLD

  • Abenteuerfaktor
    tollkühn
  • Erlebniswert / Emotion
    unvergesslich
  • Kondition / Anstrengung
    sportlich
  • Risiko
    erzähl ruhig deinem Partner davon
  • Komfort
    gehoben

Wir möchten einen Schritt weitergehen als der Rest. Wir möchten Freude schaffen. Wir möchten Träume erfüllen.

Deswegen haben wir uns gefragt: Was ist der größte Traum eines jeden Weltenbummlers? Richtig, eine Around the World Reise. Eigentlich ganz logisch, was dann zum erklärten Lebensziel eines Ski- und Schneeliebhabers zählen sollte: eine Ski Around the World Reise. Grund genug für uns, so einen "Traum in Weiß" zu schaffen und Sie bald als weltweit einziger Anbieter auf so ein spannendes und wirklich außergewöhnliches Erlebnis mitzunehmen!

 

2018 ist es soweit. Das Jahr, in dem Ihr Traum endlich Realität werden kann. Wir reisen gemeinsam einmal um den Globus – immer auf der Jagd nach dem besten Schnee und der berauschendsten Abfahrt. Es warten unglaubliche 28 Skitage auf den steilsten Pisten, im fluffigsten Powder und vor allem auf der ganzen Welt verteilt. Und als kleine Gustostückerl können wir immer wieder die Vorzüge des Heliskiing genießen. Top of the world – buchstäblich!

 

Unsere 35-tägige Reise führt uns an folgende spannende Orte:

1.  in das mondäne St. Anton am Arlberg,

2.  in das Olympiagebiet Krasnaja Poljana in Russland,

3.  in das abwechslungsreiche Japan,

4. zu unglaublich schönen Aussichten auf den Lake Tahoe in den USA,

5. zum berühmten Champagne-Powder nach Kanada und

6.  unter die Nordlichter Islands.

 

Kommen Sie mit uns auf ein Erlebnis, dass nur den wenigsten vergönnt ist! Einmal um die Welt – und zwar auf Skiern!

 

Highlights

  • Top of the world: Interessanteste und beste Skispots rund um die Welt
  • Ca. 28 Tage Skifahren auf der Piste und im Gelände
  • Davon 7 Tage Heliski
  • österreichischer UIAGM geprüfter Guide: Harald Fichtinger
  • Inkl. Flugticket
  • Weltweit einzigartige Reise

 

Sie möchten nur die Ost-Hälfte (Arlberg, Russland und Japan) oder nur den „wilden Westen“ (USA, Kanada und Island) erleben? Fragen Sie einfach unverbindlich an!

Termin:

 

10. Februar - 16. März 2018 (35 Tage ab St. Anton/bis München)

Buchungscode: SKITHEWORLD18

Jetzt buchen

Haben Sie Fragen

 

Preis inkl. Flug: € 26.490
Mindestteilnehmerzahl: 6


Inbegriffene Leistungen:

Komplette Organisation der Reise

Around the World Flugticket mit sämtlichen Stopps (ohne Kosten für Über-/Skigepäck)

ca. 28! Tage (abhängig von Wetter- und Schneeverhältnissen) geführtes Skifahren auf der Piste und im Gelände

Davon 7 Tage geführtes Heliskiing

durchgehende Begleitung durch österreichischen UIAGM-Bergführer

alle Übernachtungen in Lodges und Hotels der mittleren Kategorie, jeweils im Doppelzimmer und mit Frühstück (Einzelzimmer auf Anfrage)

alle Lifttickets

alle Transfers

Sicherheitsausrüstung (ABS Lawinenairbag, Schaufel, Sonde, LVS-Gerät)

 

 

Nicht inbegriffene Leistungen:

Skiausrüstung

persönliche Medikamente

alle Arten von Versicherungen (Reise, Krankheit, Unfall, Leben, Rückführung)

Über- und Skigepäck auf Flügen

teilweise Mittag- und Abendessen

alkoholische und nichtalkoholische Getränke

alle Trinkgelder

alle persönlichen Ausgaben jeglicher Art

alle Leistungen aufgrund von Ereignissen außerhalb unserer Kontrolle, wie z.Bsp. Naturkatastrophen, Flugannullierung, Streik, Erhöhung von Gebühren, Hoteltarifen, Transportkosten

alle nicht spezifisch unter "Eingeschlossene Leistungen" erwähnten Leistungen

Wir sind dabei, das genaue Detailprogramm für Sie auszuarbeiten, um diese Reise wirklich einzigartig zu machen! Bis es so weit ist, finden Sie hier einen ersten groben Ablauf:

Unsere Ski Around the World-Reise startet ganz klassisch in St. Anton, der Wiege des alpinen Skilaufes. Hier machen wir unsere ersten gemeinsamen Schwünge auf der Piste und genießen einen Tag lang das mondäne und internationale Flair des Alpendorfes.

Am nächsten Tag fliegen wir über Moskau nach Krasnaja Poljana in Russland, das durch die Olympischen Spiele eine extreme Aufwertung bezüglich Skigebiet und Hotelangebot erfahren hat. Es stehen uns fünf Tage zur Verfügung, dieses Angebot genügend zu testen. Außerdem haben wir während dieser Zeit auch das erste Mal die Gelegenheit die Dienste des Helis für einen Tag in Anspruch zu nehmen.

Weiter geht es dann wieder über Moskau in das Land der aufgehenden Sonne. Japan empfängt uns mit einem Übermaß an bestem Powder in den Skigebieten Niseko und Rusutsu. Ein Tag Heliski dürfen wir uns auch hier nicht entgehen lassen – besonders, da es sich um den einzigen Heliskispot Japans handelt!

Nach fünf spannenden Tagen in Hokkaido geht es via Tokio weiter nach San Francisco und von dort ins Heavenly-Skiresort am Lake Tahoe. Dort verbringen wir vier Tage und „akklimatisieren“ uns an die amerikanischen Verhältnisse.

Von hier aus geht es weiter in den Norden, zu einem absoluten Muss für eine solche Reise: nach Kanada. Angesteuert werden Kelowna und Whistler, die mit ihrem berühmten Champagne-Powder glänzen und wo wir auch wieder ein paar spektakuläre Tage mit Heliskiing verbringen.

Nach 10 Tagen verlassen wir Kanada in Richtung Island und genießen dort die langen Firnabfahrten und mit etwas Glück auch die einzigartigen Nordlichter. Auch hier steht uns ein letztes Mal der Heli zur Verfügung.

Von Island ausgehend beenden wir unsere Ski-Around-the-World-Reise und kommen nach insgesamt 6 einprägsamen Wochen wieder in Europa an.

Allgemeines
Wetter und Verhältnisse am Berg können zu Programm- oder Routenänderungen führen. 
Die Teilnahme an der Reise erfolgt in Eigenverantwortung. Die Haftung für Unfälle, Schäden oder Materialverluste wird von Furtenbach Adventures abgelehnt. 
Wenn sie sich nicht sicher sind, ob sie der Reise gewachsen sind, kontaktieren sie Lukas Furtenbach unter Tel +43 512 204134 oder mail lukas@furtenbachadventures.com und klären diese Frage gerne in einem persönlichen Gespräch!

Schwierigkeit / Technik
Heliskiing/Skifahren erfolgt in Eigenverantwortung der Teilnehmer unter Leitung des Ski- und Bergführers. Die Teilnehmer müssen sich sicher und selbstständig in wechselnden Schneebedingungen und auch steilerem Gelände bewegen können. Der Bergführer steht zur Anleitung der Gruppe zur Verfügung und kann nur begrenzt auf individuelle Bedürfnisse des Einzelnen eingehen. Den Anweisungen und Entscheidungen des Bergführers ist von den Teilnehmern unbedingt Folge zu leisten. Ungeachtet dessen muss jeder Teilnehmer seine physischen Grenzen kennen.

Kondition
Ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei dieser Reise ist ein guter konditioneller Zustand. Trainieren Sie in den Monaten vor der Reise! Die persönliche Ausrüstung muss am Berg selbst getragen werden. Gerade beim Heliskiing sollten Sie einen guten konditionellen Allgemeinzustand aufweisen. Es werden teilweise über 2.000hm pro Tag im Tiefschnee und in wechselnden Schneebedingungen abgefahren.

Ausrüstung
Siehe unter Details bei inbegriffenen Leistungen. Teilweise wir die Sicherheitsausrüstung (ABS Airbag, LVS, Schaufel, Sonde) zur Verfügung gestellt.

Gesundheit
Wir empfehlen jedem Teilnehmer, sich vor der Reise ärztlich untersuchen zu lassen. Ein guter Gesundheitszustand ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Skireise. Besonders wichtig ist eine Kontrolle beim Zahnarzt, da durch die veränderten Druckbedingungen in der Höhe bisher unbemerkte Zahnprobleme plötzlich akut werden können.

 

Einreisebestimmungen

Pass- und Visumbestimmungen für Bürger aus EU und CH
Österreich: bis mindestens 3 Monate nach Ausreise gültiger Reisepass oder Personalausweis, keine Visumpflicht
Russland: Reisepass, der mindestens 6 Monate über den Ablauf des Visums gültig ist, Visum für Russland (mind. 4 Wochen vor Abreise bei russischer Vertretung im Heimatland beantragen, die dafür benötigte Einladung aus Russland stellen wir Ihnen nach erfolgter Buchung zur Verfügung)
Japan: während des Aufenthalts gültiger Reisepass
USA: mindestens 6 Monate gültiger Reisepass sowie gültige Esta-Registrierung: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/application.html?execution=e1s1
Kanada: bei der Einreise mindestens 6 Monate gültiger Reisepass, für die Einreise nach Kanada ist eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA) erforderlich. Nähere Informationen hier: http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp
Island: bis mindestens 3 Monate nach Ausreise gültiger Reisepass

Informationen zu empfohlenen Impfungen und Gesundheitsbestimmungen:
www.die-reisemedizin.de/reiseziele/laender_a-z.html

 

Weitere Reiseinformationen unter: http://www.bmeia.gv.at/aussenministerium/buergerservice/reiseinformation/laenderspezifische-reiseinformationen.html

 

Furtenbach Adventures ist der innovativste Veranstalter von Expeditionen und exklusiven Abenteuerreisen.

jetzt Buchen

Kontaktdaten

Furtenbach Adventures GmbH
Höttinger Gasse 12
6020 Innsbruck
Austria

+43 (0) 512 / 204134

office@furtenbachadventures.com

Folge uns

Newsletteranmeldung: